Download
Andy Lippuner
2020-06-18T07:01:36Z
Geschätzte glit.App Community

Wir werden häufig gefragt, ob die glit.App QR-Rechnungen erzeugen kann.
Die Antwort lautet: Ja, wird sie können!

Leider sind wir etwas spät dran.. Geplant ist die Auslieferung einer neuen Version per Ende Juni mit der neuen Funktionalität der QR-Rechnung.
Aktuell befinden wir uns im Testing und beim Erstellen der neuen Vorlagen für die QR-Rechnung.

Was gibt es für Sie zu beachten?
- glit.App wird weiterhin normale Rechnungen erstellen können - die Form der Rechnung wird wie gehabt durch die Vorlagen gesteuert, d.h. alte Vorlage = alte Rechnung, neue QR-Vorlage=QR-Rechnung
- glit.App wird QR-Rechnungen ohne Referenz, mit Creditor Referenz (SQOR) und mit QR-Referenz (QRR) unterstützen
- Falls Sie Rechnungen in Papierform versenden wollen, solltten Sie rechtzeitig spezielles, perforiertes Papier bestellen
- Fragen Sie bei Ihrer Bank nach weiteren Massnahmen, die Ihr Konto betreffen

Happy glit.Apping
Andy Lippuner
gl it gmbh
2020-06-30T11:30:37Z
Liebe glit.App Community

Mit Freude können wir Ihnen mitteilen, dass ab sofort QR-Rechnungen in der glit.App erzeugt werden können!

Dafür stellen wir 2 neue Vorlagen zur Verfügung (Mit / ohne Referenz), weitere Vorlagen werden ebenfalls folgen (ohne Betrag / Rechnung inkl. ES-QR).

Glit.App Hinweise:
1. Mit dem neuen Feld Debitorennummer, kann man einem Kontakt nun auch eine Debitorennummer zuweisen.
2. Einem Mandanten kann man neu eine Währung hinzufügen, welche momentan nur für die QR-Rechnung verwendet wird (EUR/CHF).
3. Die Referenz Nummer wird automatisch anhand der IBAN/QR-IBAN erstellt.
4. Die neuen Vorlagen stehen online zum Download  bereit.

Einrichten von QR-Rechnung:
1. Währung bei gewünschtem Mandant einstellen (Einstellungen --> Mandant --> Währung)
2. Neue QR-Vorlagen auswählen (Einstellungen > Mandant > Module > Rechnungen > Einstellungen > Reporting > Vorlage Rechnung > gewünschte QR-Vorlage auswählen)
3. Hinweis: an den QR-Rechnungs Vorlagen sollte man nichts verändern, da vieles vorgegeben ist (Schriftgrösse etc.)

Druck Tipps:
1. Die QR-Rechnung darf nur auf perforiertem Papier gedruckt werden.
2. Am besten drucken sie die QR-Rechnung als PDF aus
3. Achten Sie darauf, dass sie vor dem PDF Ausdruck die Einstellung Rahmen (Scale) auf Originalgrösse (Actual Size) setzen
4. Stellen Sie sicher das bei ihren Druckereinstellungen die Ausgewählte Seitengrösse auf A4 eingestellt ist (unter weitere Einstellungen / more settings).
PDF Druck Einstellungen

Falls sie Fragen oder Schwierigkeiten haben stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Freundliche Grüsse und Happy glit.Apping
Andy Lippuner
2020-07-01T15:11:43Z
Soeben haben wir die Version 1.5.0.7488 ausgeliefert.
Hierbei handelt es sich um einen Hotfix:
- Fehler beim Druck von Offerte, Auftrag, Rechnung ohne Iban-Kontonummer
- Standard-Rechnungdruck ohne QR-Funktionalität

Wir hoffen, dass somit die Rechnungsstellung wieder bestens funktioniert und wünschen Happy glit.Apping.

Andy Lippuner
2020-07-03T09:10:04Z
Hallo Andy

Vorweg: Beste KMU-Software ever...

Seit diesem installierten Hotfix, erscheint ein neuer Fehler. Bei z.B. einem Rechnungsbetrag von CHF 100.- gibt das PDF nach dem Druck die Rechnungssumme von 100000 aus. Es werden also 3 Nullen zu viel angehängt.

Grüsse
André
Andy Lippuner
2020-07-03T09:30:22Z
Hallo André

Danke für die Meldung. Dieses Problem hat eigentlich keinen Zusammenhang mit dem letzten Update, sondern hat mit der Formatierung der Beträge in der Rechnungsvorlage zu tun. Die korrekte Formatierung der Seriendruck-felder findest du am Ende dieses Eintrag: https://www.glit-kmu-sof...stellung--rechnungsdruck 

Das Problem kann verursacht werden durch Windows-/Office-Updates oder durch die Verwendung alter Vorlagen. Falls du von uns neue Vorlagen verwendest und das Problem jetzt auftritt, wäre es hilfreich zu wissen, welche du verwendet hast, damit wir das korrigieren können.

Thanks und Happy glit.Apping
Andy